• Alles Keto

    Begriffssammlung

    Ketose = bei der Ketose handelt es sich um einen Zustand des Stoffwechsels, bei dem Dein Körper auf Fette und Fettreserven zugreift um Energie zu produzieren. Dabei werden in Deiner Leber die Ketone gebildet und somit Energie für Deinen Körper gezeugt. Ketonkörper = sind ein Teil der Ketone (also nicht alle Moleküle / Ketone) Ketone = ist der Überbegriff einer organischen Verbindung (aus Kohlenstoffatomen und Sauerstoffatomen = Moleküle / Ketone), die in Deiner Leber durch die Fettsäuren entstehen Ketonwert = ist die Anzahl der Ketonkörper in Deinem Blut und wird in mmol pro Liter angegeben Makronährstoffe = sind die drei Hauptelemente Deiner Nahrung wie Fett, Eiweiß (Proteine) und Kohlenhydrate

  • Alles Keto

    Makronährstoffe

    Was sind Makronährstoffe? Makronährstoffen sind Deine drei Hauptlieferanten Deiner Nährstoffe, die Dein Körper braucht um Energie zu produzieren. Sie bestehen aus Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten. Das Fett liefert Dir ca. 9 Kcal pro 100g Das Eiweiß liefert Dir ca. 4 Kcal pro 100g Und die Kohlenhydrate liefern Dir ca. 4 Kcal pro 100g Eiweiß Eiweiß auch Protein genannt, besteht aus miteinander verknüpften Aminosäuren, die sich zu einer Kette bilden. In Deinem Körper befinden sich ca. 20 verschiedene Aminosäuren.  Diese sind unterschiedlich wichtig für Deinen Körper. Manche davon sind überlebenswichtig und manche wiederrum sind nicht sooo wichtig. Ganz wichtig ist dabei Deine Ernährung, denn nur so kannst Du Dich mit ausreichend…

  • Alles Keto

    Süßstoffe und ihre Berechnungen

    Was sind Süßstoffe? Süßstoffe werden auf natürlichem oder chemischem Weg hergestellt. Sie haben einen geringen Kaloriengehalt und wenige Kohlenhydrate und gerade das macht diese Süßstoffe sehr interessant für Dich wenn Du abnehmen möchtest. Süßstoff werden von Deinem Körper entweder ganz oder größtenteils unverändert ausgeschieden. Sie befinden sich in vielen Light- und Diätprodukten die Du kaufen kannst. Diese Süßstoffe sind Zuckeraustauschstoffe, die geringe Mengen an Kohlehydraten aufweisen und dadurch auch nur einen minimalen Anstieg des Blutzuckerspiegels verursachen. Die verschiedenen Süßstoffe Malit Maltit wird aus Malzzucker hergestellt. Der Süßstoff besitzt eine 60-90%ige Süßkraft gemessen mit gewöhnlichem Haushaltszucker. Der Blutzuckerspiegel bleibt beim Verzehr von Maltit unbeeinflusst. Maltit wird aus Mais und Weizenstärke gewonnen.…

  • Alles Keto

    Einkaufstipps für die ketogene Diät oder Ernährung

    Hier habe ich kurz und knapp die wichtigsten Lebensmittel für die Ketogenen Ernährung zusammengefasst. Generell achte ich beim Einkauf der Lebensmittel darauf das ich keine kaufe die mehr als 5 g Kohlenhydrate pro 100g Lebensmittel haben. Fleisch und Fisch Viel Eisen, hochwertiges Eiweiß, wichtige Mineralien (zum Beispiel Kalzium, Zink), Vitamin B Keine KH unbedingter Bestandteil bei Ketariern Eier Viel hochwertiges Eiweiß und gesunde Fette, viel Vitamin D (gut für Augen, Knochen und hält Cholesterinspiegel untern), viel Cholin (Zellschutz, gut für Gehirn und Gedächnis), unbedingter Bestandteil bei Ketariern Gemüse und Früchte Achte auf KH Anteil, grünes Gemüse hat weniger KH, ganz verzichten auf Kartoffeln!! Weniger von Tomate, Auberginen, Bohnen, Paprika (rot)……

  • Alles Keto

    Ketonkörper messen

    Warum solltest Du ketone messen? Wenn Du Dich ketogen ernährst und noch nicht weißt ob Du überhaupt in der Ketose bist, dann ist das Messen der Ketonkörper die perfekte Lösung um zu wissen wie weit Dein Körper jetzt nun ist. Ketone kannst Du in drei Varianten messen.  Ketostrix Keto Atemmessgerät Keto Blutmessgerät Die verschiedenen Methoden Ketostix Mit Hilfe der Ketostix kannst Du zwar nicht die genaue Anzahl der Ketonkörper in Deinem Urin berechnen, doch Du kannst direkt sehen ob Du schon in der Ketose bist. Die Ketostix zeigen Dir auf wie weit Du in der Ketose bist. Um so dunkler das Lila und so tiefer bist Du in Ketose. Gerade…

  • Alles Keto

    Meine Erfahrungen mit dem „Cheatday“ oder wie ich ihn nenne „Fresstag“

    Wieso habe ich einen „Fresstag“ eingelegt Ich hatte mich schon 5 Monate ketogen Ernährt ohne Ausnahmen und hatte immer einen perfekten Ketonwert von 1,9 – 3,7 mmol. Doch mein Ziel ist es ja auch abzunehmen und dies tat ich seit dem 4. Monat nicht mehr, also beschloss ich meinem Körper wieder einen neuen Anreiz zu verpassen. Die Wirkung des „Fresstages“ Mein Mann und ich haben uns dann ins Auto gesetzt und sind nach Berlin gefahren um den Tag dort zu genießen und um zu bummeln. Wir haben dann zum Mittag bei KFC gehalten. Dort habe ich mir eine kleine Pommes, Hähnchenteile und einen halben Maiskolben bestellt. Von den Pommes habe…

  • Alles Keto

    Bei Freunden oder Unterwegs ketogen Essen

    Keto Tipps für Unterwegs Ich glaube egal wo man gerade ist, die Disziplin ist das wichtigste bei der ketogenen Ernährung. Ohne Disziplin würdest Du immer wieder nachgeben. Dazu kommt noch das Bewusstsein, denn Du musst dir ganz klar vor Augen halten, wo und worin die „Gefahren“ lauern. Genau wie eine gute Planung Dir helfen kann auch die verführerischen Sachen zu vermeiden. Am Besten ist Du machst Dir bevor du gehst eine Liste (im Kopf oder Papier) was Du normalerweise unterwegs isst, dann wirst Du sehen wie schnell sich die Kekse als Snack, oder der Milchkaffee mit Zucker, oder auch schnell ein Brötchen beim Bäcker ansammeln. Sei Dir bewusst das all…

  • Alles Keto

    Ketogene Ernährung mit der Familie

    Meine Familie Mein Mann ist am 12. August in Dessau-Roßlau geboren und hat unseren Ältesten Sohn, den Richard (geb.2006), mit in unsere Beziehung gebracht. Unsere Mädels, Amy (geb.2007) und Johanna (geb.2013), habe ich mit in unsere Beziehung gebracht. Unsere kleinste Maus, die Theresa, ist 2018 geboren und hat unsere Familie komplett gemacht. Unsere Ernährungsformen Unsere Kinder ernähren sich „Normal“, also sie essen auch etwas mehr Kohlenhydrate und verzichten auch nicht auf Süßigkeiten. Sie essen weniger Süßigkeiten, denn sie wissen das es nicht gut ist zu viel puren Zucker zu konsumieren. Abends essen sie meist Low Carb, das heißt viel Gemüse und Fleisch und verzichten auf Kohlenhydrate. Mein Mann ernährt sich…

  • Alles Keto

    Die Geschichte der ketogenen Ernährung

    Die ketogene Geschichte Die ketogene Ernährung hat in den letzten Jahren einen Schwung an Begeisterung gebracht, sie hat sehr großen Zuwachs bekommen und ist bei Ihren Anhängern sehr angesagt. All die Menschen die sie probieren berichten vom Schmelzen Ihrer Fettpölsterchen. Als eine Modeerscheinung und Radikal-Diät ist sie überall bekannt. Die ketogene Diät wird gern als neue Entdeckung angebriesen. Doch das ist sie ganz und gar nicht. Die Geschichte der ketogenen Ernährung beginnt bereits in der Antike. Im altem Griechenland war schon bekannt das Fasten die Häufigkeit von Anfällen, bei Patienten mit Epilepsie vermindert.  Erst im frühen 20. Jahrhundert wurde die ketogene Diät als Therapie wiederentdeckt und half bei den Behandlungen. …

  • Alles Keto

    Was bringt Dir die ketogene Ernährung

    Die besten Vorteile Eine ketogene Diät bringt sehr viele Vorteile mit sich. Du kannst Deinem Körper, im Zustand der Ketose, mehr bieten als er von einer normalen Glukoseverarbeitung (Zucker) bringt. So sind meine persönlichen Erfahrungen die ich sammeln könnte und diese wirst auch Du erfahren wenn Du es versuchst. Es kann Deine Energie steigern….In dem Zustand der Ketose verspürst Du mehr Energie und mehr Konzentration. Vielleicht fühlst Du Dich ein wenig hibbelig (so geht es mir, wenn ich von Low Carb auf Keto umsteige). Die Ketone sind ein sehr sehr guter Energielieferant für Dein Gehirn. Somit bleibst Du konzentriert, wach und und fühlst Dich total lebendig. Dein Blutzucker kann gesenkt…