(Schwarzwälder) Kirschmuffin

Zutaten
12 Muffinförmchen

100 g Butter
50 g Schokolade (nach Geschmack: Zartbitter, Vollmilch)
110 g Zucker
2 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
180 g Mehl
3 EL Kakaopulver
100 ml Milch
1/2 Glas Schattenmorellen
1EL Kirschwasser oder
1EL Korn
500ml Schlagsahne
2Pck. Sahnesteif
1Pck. Vanillezucker
2EL Schokoladenraspel
2EL Puddingpulver

Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten. / Koch-/Backzeit: ca 20-30 Minuten
Heizen Sie den Backofen bitte auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vor. Danach bestücken Sie bitte eine Muffinform mit Muffinpapierförmchen, falls Sie keine Muffinform besitzen, können Sie einfach die Muffinpapierförmchen auf ein Blech packen. Bitte schmelzen Sie die Butter mit der gehackten Zartbitter-oder Vollmilchschokolade im Wasserbad, hier können Sie den Korn oder das Kirschwasser mit verarbeiten. Bitte stellen Sie diese beiseite und lassen Sie die Schokobutter abkühlen. Die abgekühlte Schokobutter bitte mit dem Zucker schaumig schlagen und die Eier einzeln unterrühren. Nun können Sie das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Kakaopulver mischen, danach über die Eiermasse sieben und mit der Milch unterrühren. Jetzt füllen Sie den Teig in die Förmchen und backen Sie die Muffins etwa 20-30 Minuten bei 180°C. Falls Sie einen Gasherd besitzen, backen Sie die Muffins bitte auf einer kleinen Stufe 3/4 langsam. Nach ca. 20 Minuten können Sie mit der Stäbchenprobe testen. Die fertigen Schokomuffins bitte auskühlen lassen und anschließend mit einem kleinen Löffel ein wenig aushöhlen. Für die Kirschfüllung bitte ca. 150 ml Saft aus dem Kirschglas und 2 EL Puddingpulver in einem Gefäß glatt rühren. Die Hälfte der Kirschen mit etwas Saft in einen kleinen Topf geben und erhitzen. Das angerührte Puddingpulver unter ständigem Rühren dazugeben. Bitte rühren Sie weiter, bis die Flüssigkeit bindet. Bitte rühren Sie zum Schluss den Korn oder das Kirschwasser unter. Nun die Kirschmasse in die Aushöhlungen der Schokomuffins füllen. Bitte schlagen Sie die kalte Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif, auf die Schokomuffins spritzen und jedes mit einer Kirsche und Schokoraspeln verzieren.
Bitte beachten Sie das diese Muffins Alkohol enthalten und von daher nichts für unsere kleinsten ist.

Nun wünschen wir Ihnen ein gutes Gelingen und viel Freude bei der Zubereitung![/col]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alles was Sie interessieren könnte

Begrabener Pudding

Zutaten Ein Päckchen Schokoladenpudding 500 ml Milch Butterkekse Zuckerschrift  Schokoladenkekse ZB. Oreo Zubereitung Den Schokoladenpudding nach Anweisung kochen und leicht

Hier weiterlesen →

Überbackenes Mumientoast

Zutaten Toastscheiben oder Weißbrotscheiben Wurstscheiben wie zum Beispiel Salami Ketschup Gewürzgurken Stück Käse wie zum Beispiel Gauda am Stück Zubereitung

Hier weiterlesen →

Türkischer Schokokuchen

Zutaten (Glas = 250g) 4 Eier 1 Glas Zucker 1 Glas Milch 1 Glas Öl 1/2 Pck. Vanille Zucker 3

Hier weiterlesen →

Uromas Zuckerkuchen vom Blech

Zutaten Zucker 1 Tüte Vanillezucker 400g Mehl 1 Würfel Hefe 180 g Milch 120 g Butter Salz 1 Ei 3

Hier weiterlesen →