Feiertage,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Kleine und große Torten Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Tortenfüllungen und Deko Rezepte,  Weihnachten

„Schwarzwälder“ Kirschmuffin

Zutaten  (Für 12 Muffinförmchen)

  • 100 g Butter
  • 50g Schokolade (Je nach Geschmack)
  • 110 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Mehl
  • 3 EL Kakaopulver
  • 100 ml Milch
  • 1/2 Glas Schattenmorellen
  • 1EL Kirschwasser oder
  • 1EL Korn/Rum/Wodka (Je nach Geschmack)
  • 500ml Schlagsahne
  • 2Pck. Sahnesteif
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 2EL Schokoladenraspel
  • 2EL Puddingpulver

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten. / Koch-/Backzeit: ca 20-30 Minuten
Heizt den Backofen bitte auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vor.

  1. Die Muffinförmchen auf dem Backblech verteilen
  2. Für den Teig die Butter und die Schokolade miteinander verschmelzen und den Alkohol hinzufügen
  3. Schokoladenbutter abkühlen lassen, wenn sie kalt geworden ist, mit dem Zucker cremig schlagen
  4. Die Eier einzeln verrühren
  5. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz und dem Kakaopulver vermischen und dann die Milch mit dem Mehl und den Eiern glatt rühren 
  6. Die Schokoladencreme mit unter den Teig mischen und in die Muffinförmchen füllen
  7. Muffins etwa 20-30 Minuten bei 180°C backen
  8. Falls Ihr einen Gasherd besitzt, backt die Muffins bitte auf einer kleinen Stufe 3/4 langsam
  9. Nach ca. 20 Minuten Stäbchenprobe testen
  10. Schokomuffins auskühlen lassen und anschließend mit einem kleinen Löffel ein wenig aushöhlen
  11. Für die Kirschfüllung ca. 150 ml Saft aus dem Kirschglas und 2 EL Puddingpulver in einem Gefäß glatt rühren
  12. Die Hälfte der Kirschen mit etwas Saft in einen kleinen Topf geben und erhitzen
  13. Das angerührte Puddingpulver unter ständigem Rühren dazugeben
  14. Weiter rühren bis die Flüssigkeit bindet
  15. Den Korn oder das Kirschwasser unterrühren
  16. Die Kirschmasse in die Aushöhlungen der Schokomuffins füllen
  17. Für das Topping schlagt die kalte Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif, auf die Schokomuffins spritzen und jedes mit einer Kirsche und Schokoraspeln verzieren

Bitte beachtet das diese Muffins Alkohol enthalten und von daher nichts für unsere kleinsten ist

Wir wünschen ein gutes Gelingen und viel Freude bei der Zubereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.