Feiertage,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

Raffaello Eierlikör Schnittchen

Raffaello Eierlikör Schnittchen

Zutaten

  • 2 ½ Gläser Milch
  • 3 Eigelbe
  • Milchmädchen
  • 1 Vanilleschote
  • 50g Mehl
  • 50g Speisestärke
  • 150g weiche Butter
  • 200g Kokosraspel + etwas zum Bestreuen
  • 1 kleines Glas von Omas phantastischem Eierlikör
  • ca. 30 Butterkekse

Zubereitung

  • ½ Glas Milch mit den Eigelben, Mehl und Speisestärke glatt miteinander verrühren
  • 2 Gläser Milch mit (nach Geschmack) Milchmädchen und dem Vanillemark der Vanilleschote und auch die Vanilleschote zum Kochen bringen und die angerührte Milch-Ei Mischung dazugeben und weiter verrühren
  • Jetzt könnt Ihr die Vanilleschote raus holen
  • Diese Mischung wird so lang gerührt bis Ihr eine puddingartige Masse raus bekommt
  • Danach lasst Ihr sie auskühlen
  • Die Butter bitte cremig rühren und den Pudding nach und nach unter die Butter rühren
  • Jetzt könnt Ihr den Eierlikör langsam unterrühren. Anschließend die Kokosraspel mit unterrühren
  • In einer Auflaufform eine Schicht Butterkekse und ca. 1/4 der Butter-Puddingcreme darauf verteilen
  • Dies schichtet Ihr noch 3 mal, also immer Kekse und Creme. Zum Schluss bleibt eine Puddingschicht oben drauf
  • Den Kuchen mit Kokosraspeln oder Mandelsplittern bestreuen
  • Den Kuchen könnt Ihr nun in Ruhe abkühlen lassen, es dauert ca. 10 Std. im Kühlschrank.

Der Kuchen ist 3 Tage im Kühlschrank haltbar.

Wir wünschen viel Spaß, gutes Gelingen und ein mega Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.