Papageienkuchen

Zutaten

  • 5 Eier
  • 175g Butter Zimmerwarm
  • 250g Zucker
  • 350g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 175ml Fanta
  • 5 verschiedenfarbene Lebensmittelfarbe

Zubereitung

  • Rührt das Mehl, den Zucker, die Butter, den Vanillezucker, das Backpulver und das Salz kurz durch
  • Die Eier und die Fanta dazugeben und zu einem glatten Teig rühren
  • Teilt den Teig in 5 gleich große Teile auf
  • In jeden Teil rührt Ihr jeweils eine andere Lebensmittelfarbe ein
    Die 5 Teile könnt Ihr jetzt klecksweise auf einem Backblech oder in einer Springform verteilen
  • Den Kuchen für ca. 15 bis 20 min bei 180 °C backen, bis Euer Kuchen sich leicht goldbraun färbt
  • Führt ab und zu die Stäbchenprobe durch, damit Ihr sehen könnt wann Euer Kuchen soweit ist

Wir wünschen viel Freude beim Backen und lasst es Euch schmecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.