Herzhafte Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Schnelle und einfache Rezepte

Gefüllte Zucchini aus dem Ofen

Foto ersetzen

Zutaten

  • 1 Pck. Mozzarella
    (je nach Geschmack auch Reibekäse)
  • 250 g pürierte Tomaten oder leicht verdünnte Tomatensoße
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel (am liebsten nehmen wir die süßen)
  • 375 g mageres Rinderhack
  • 1 Ei gr. M
  • 2 Tomaten (Die Samen entfernt)
  • 150 g Langkornreis
  • 4 große Zucchini
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Den Backofen auf 190 C° /
    Gas Stufe 5 vorheizen

  • Bitte jede Zucchini quer in Scheiben schneiden und mit einem Löffel bis auf 1 cm Rand aushöhlen

  • Das Fruchtfleisch jetzt grob hacken und beiseite stellen

  • Die Zucchinis nun in eine Auflaufform legen oder ofenfeste Pfanne

  • Mit Alufolie abdecken und 20 Minuten im Backofen garen bis sie weich sind (Dann lassen sie sich leicht mit der Gabel einstechen)

  • In der Zwischenzeit den Reis in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser für ca 12-15 Minuten kochen, bis er auch weich geworden ist

  • Den Reis nun abgießen und ihn 5 Minuten ziehen lassen

  • Danach die frischen Tomaten klein hacken, mit dem Ei verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen

  • Dieses dann bitte Beiseite stellen

  • Das Rinderhackfleisch in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur 5 Minuten anbraten, bis es schön braun wird

  • Die Zwiebel klein schneiden und den Knoblauch quetschen

  • Beides nun hinzufügen und braten, weitere 5 Minuten, bis die Zwiebel weich geworden ist

  • Die pürierten Tomaten und das Zucchinifruchtfleisch bitte einrühren und auf niedriger Stufe 10-15 Minuten sanft köcheln lassen

  • Den Reis dazu und diese Masse fleißig weiter rühren

  • Die gegarte Zucchini mit der Mischung füllen und mit Mozzarella bestreuen

  • Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten knusprig und goldbraun überbacken

    Viel Spaß beim Kochen und genießt die köstlichen Zucchinis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.