Veröffentlicht am

Pizzablech (LoCa)

Pizzablech

Zutaten: Für ca. 6 Portionen

Zubereitung:

  • Die Eier / Mandelmehl / Flohsamenschalen / Backpulver zusammen mischen
  • Den Mozzarella dazurühren
  •  Den Teig 20 Minuten bei 180C`backen (Umluft)
  • Den Ketchup mit der Sahne mischen und den Boden damit bestreichen
  • Die Salamistücken auf dem Boden verteilen
  • Nochmals 5 Minuten bei 180C` backen (Grill / Ober-Unterhitze)
Gutes Gelingen und einen guten Appetit 
Veröffentlicht am

Schinkenrührei

Käse Schinken Omlette

Zutaten:

  • 160g Ei (ca. 3 Eier)
  • 50g Schinkenwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikagewürz
  • Wenn Du magst noch ein paar Kräuter

Zubereitung:

  • Den Schinken in der Pfanne anbraten
  • Eier dazugeben und schön verrühren
  • Zum Schluss mit ein paar Kräutern bestreuen 

Gutes Gelingen und guten Appetit.

Veröffentlicht am

Marzipanbällchen (LoCa)

Marzipanbällchen

Zututen: Für 16 kleine Bällchen

  • 100g blanchierte und gemahlene Mandeln
  • 20g Erythrit
  • 10g Stevia (aufpassen, das ohne Kcal nehmen)
  • 7 Tropfen Bittermandelaroma
  • 20ml MCT Öl
  • 20g Backkakao
  • Wenn Du magst kannst Du auch noch Rumaroma ran machen (bitte mit in den Kcal Zähler eingeben)

Zubereitung:

  • Alle Zutaten bis auf den Kakao zusammen vermengen bis es eine formbare Masse ergibt
  • Die Masse in 16 kleine Bällchen formen
  • Jedes Bällchen in dem Kakao wälzen 

Gutes Gelingen und guten Appetit

Veröffentlicht am

Champignonsalat

Schweinekamm mit Champignon Salt und LoCa Brot

Zutaten:

  • ca. 250g Champignons (aus der Dose)
  • 3 Cherrytomaten (ca. 45g)
  • 50g Salatgurke mit Schale
  • 20g Camembert
  • 20g Butter
  • Wenn Du möchtest kannst Du noch Kräuter mit rein tun

Zubereitung:

  • Die Pilze in der Butter und ein paar Kräutern anbraten
  • Wenn diese gebraten sind abkühlen lassen
  • Jetzt das Gemüse schneiden und in eine Schüssel tun und mit Kräutern würzen
  • Jetzt auch die Pilze in die Schüssel und Fertig

Gutes Gelingen und einen guten Appetit

Veröffentlicht am

Putenhacksteak mit Käse-Rührei

Putenhacksteak mit Schinken-Käse-Rührei

Zutaten:

  • 2 Putenhacksteaks (ca.110g)
  • 160g Eier (ca. 3 Eier)
  • 25g Gauda 
  • Wenn Du magst kannst Du ein paar Kräuter mit dran machen)

Zubereitung:

  •  Putenhacksteaks anbraten
  • In dem Fett vom Putenhacksteak die Eier zum Rührei braten 
  • Den Gauda darüber legen und den Herd ausstellen
  • Am Besten noch einen Decken drauf stellen, dann schmilzt der Käse richtig.
  • Jetzt noch ein paar Kräuter darüber
Gutes Gelingen und guten Appetit
Veröffentlicht am

Schoko-Kokos-Kuchen

Keto Schoki Kokos Kuchen

Rezept:

Zubereitung:

  • Die Eier trennen
  • Das Eiweiß steig schlagen
  • Die trocknen Zutaten miteinander mischen und dann das Eigelb dazu
  • nun die Öle und die Sahne mit verrühren
  • Zum Schluss den Eischnee unterheben
  • Bei 180C ca. 40-50 Minuten backen

Gutes Gelingen und guten Appetit

Veröffentlicht am

BpC Bulletproof-Coffe

Bulletproof Cofe

Zutaten:

Zubereitung:

  •  Den Kaffee ganz normal kochen
  • Die Butter und die Öle in ein hohes Gefäß tun. Ich nehme immer einen Messbecher
  • dann den gekochten Kaffee dazu gießen und mit einen Stabmixer zusammen mischen
  • Der Kaffee verfärbt sich nun Kaffeebraun und ist sofort trinkbar und kann genossen werden.
Ein gutes gelingen und einen guten Appetit
Veröffentlicht am

Käsechips

Käsechips

Zutaten:

  •  Deinen Lieblingskäse am Stück (Kein Weichkäse)

Zubereitung:

  • Heize Deinen Ofen auf ca 180C auf
  • Schneide Den Käse nun in kleine Würfel
  • Verteile sie auf ein Blech das mit Backpapier ausgelegt ist
  • Für ca. 20 Minuten backen
  • Schau öfter mal nach, erst wenn sich schon Bläschen bilden kann man den Ofen aus machen und sie dann abkühlen lassen
  • Sie müssten nun chipsartig sein und richtig knusprig knacken

Gutes Gelingen und einen guten Appetit

Veröffentlicht am

Cheesepops

Cheesepops

Zutaten:

  • Deinen Lieblingskäse am Stück (Keinen Weichkäse)

Zubereitung: (Trockenzeit 3-5 Tage)

  • Schneide den Käse in Würfel
  • Lege die Käsewürfel auf ein ausgelegtes Tuch
  • Der Käse sollte auch mit einem Tuch abgedeckt werden
  • Die Würfel werden jetzt zum Trocken für 3-5 Tage weggestellt
  • Ofen auf ca. 180C vorheizen und die getrockneten Käsewürfel auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech für ca. 10 Minuten backen
Veröffentlicht am

Heidesand (LoCa)

Heidelbeer Marzipan Sterne

Rezept: ca 30 Stck.

Zubereitung

  • Alle trockenen Zutaten zusammen mischen
  • Butter und Eigelb dazu rühren
  • Danach 30 Minuten in den Kühlschrank
  • 160 C ca. 10-12 Minuten backen
  • Sie sind beim Rausholen noch weich und werden beim Abkühlen hart

Gutes Gelingen und guten Appetit