• Feiertage,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte

    Ameisenkuchen

    Zutaten  Für ein Blech oder eine große Steingutform 4 Eier 200g Zucker 200g zimmerwarme Butter 200ml Sprudelwasser 1 Pck. Backpulver 600g Mehl 1 Pck. Desser Vanille Sauce Nach Geschmack Schokostreusel Zubereitung Die Eier mit dem Zucker schön cremig rühren (ca. 10 Minuten mit Küchenmaschine, 15 Minuten mit Rührgerät) Zimmerwarme Butter mit dazu geben Das Pck. Backpulver und Vanille Saucenpulver mit dem Mehl ein wenig verrühren und dann mit unter die Eiermasse rühren Die Schokostreusel können nun auch mit zum Teig Wenn der Teig schön cremig glatt gerührt wurde kann das Sprudelwasser dazu, jetzt heißt es nicht mehr so stark rühren damit der Sprudel nicht gleich raus gerührt wird. Bei 170…

  • Feiertage,  Herzhafte Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte

    Überbackenes Mumientoast

    Zutaten Toastscheiben oder Weißbrotscheiben Wurstscheiben wie zum Beispiel Salami Ketschup Gewürzgurken Stück Käse wie zum Beispiel Gauda am Stück Zubereitung Das Ketchup auf das Toast streichen Die Toastscheiben mit einer Wurst nach Wahl belegen Die Gürkchen als Augen mit dazu legen Den Käse in Streifen schneiden und auf dem Toast verteilen Jetzt für 10 Minuten bei 120C backen Lasst es Euch schmecken und viel Spaß beim Nachmachen! Zuckersüße Grüße Jane von Unserfamilienwissen 

  • Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

    Türkischer Schokokuchen

    Zutaten (Glas = 250g) 4 Eier 1 Glas Zucker 1 Glas Milch 1 Glas Öl 1/2 Pck. Vanille Zucker 3 El Backkakao 1 Pck Backpulver 2 Gläser Mehl Die trockenen Zutaten miteinander verrühren Die Eier trennen, das Eigelb kann mit zu den trockenen Zutaten Das Eiweiß mit ein wenig Stärke oder auch Zitronensaft steif schlagen Die nassen Zutaten, außer den Eischnee, mit den trockenen Zutaten vermengen Jetzt kann der Eischnee unter den Teig gehoben werden Den Kuchen bei 170 C ca 40Minuten backen Bitte führt eine Stäbchenprobe durch Viel Spaß beim Backen und lasst es Euch schmecken

  • Feiertage,  Großmutters Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Weihnachten

    Uromas Zuckerkuchen vom Blech

    Zutaten Zucker 1 Tüte Vanillezucker 400g Mehl 1 Würfel Hefe 180 g Milch 120 g Butter Salz 1 Ei 3 EL Öl Sahne Zubereitung Die Hefe und die Butter in der Hälfte der Milch auflösen. Dafür muss die Milch erwärmt sein In einem Haufen Mehl, eine kleine Kuhle machen und 1 EL Zucker, 1 TL Salz, 1 Ei, 3 EL Öl und die restliche Milch vermengen Dann in die Hefe-Butter-Milch-Mischung einarbeiten  Der Teig muss jetzt eine halbe Stunde gehen. Meine Oma legte noch ein Kissen darüber um die Wärme besser zu speichern Jetzt noch einmal mit etwas Mehl durchkneten Den Teig auf einem Backblech ausrollen und noch etwas gehen lassen. …

  • Feiertage,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

    Raffaello Eierlikör Schnittchen

    Zutaten 2 ½ Gläser Milch 3 Eigelbe Milchmädchen 1 Vanilleschote 50g Mehl 50g Speisestärke 150g weiche Butter 200g Kokosraspel + etwas zum Bestreuen 1 kleines Glas von Omas phantastischem Eierlikör ca. 30 Butterkekse Zubereitung ½ Glas Milch mit den Eigelben, Mehl und Speisestärke glatt miteinander verrühren 2 Gläser Milch mit (nach Geschmack) Milchmädchen und dem Vanillemark der Vanilleschote und auch die Vanilleschote zum Kochen bringen und die angerührte Milch-Ei Mischung dazugeben und weiter verrühren Jetzt könnt Ihr die Vanilleschote raus holen Diese Mischung wird so lang gerührt bis Ihr eine puddingartige Masse raus bekommt Danach lasst Ihr sie auskühlen Die Butter bitte cremig rühren und den Pudding nach und nach…

  • Feiertage,  Großmutters Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

    Heidesand

    Zutaten 750 g Mehl500 g Margarine250 g Puderzucker1 TL Backpulver   Zubereitung Lasst die Butter eine weile draußen stehen, damit sie Zimmertemperatur erreicht Siebt zuerst das Mehl und den Puderzucker in eine größere Schüssel und gebt das Backpulver dazu Nun wird auch die Zimmerwarme Butter mit in die Schüssel getan und die Masse wird jetzt so lang geknetet bis alle Zutaten eine gemeinsame Masse ergeben Stellt sie für 2-3Stunden in den Kühlschrank (am Besten über Nacht) Danach knetet Ihr eine Rolle und schneidet Taler, in ca. 2cm Dicke ab Diese backt Ihr nun bei 140°C für ca. 15-20 Minuten. Die Taler sind noch leicht weich wenn sie fertig sind, erst…

  • Feiertage,  Großmutters Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

    Grundrezept Biskuitmasse

    Zutaten 6 Eiweiß 6 Eigelb 150 g feiner Zucker 120 g Mehl 80 g Speisestärke 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise Salz 1 Prise Speisestärke Zubereitung Die 6 Eigelb zusammen mit einer Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schön cremig fest schlagen. Die andere Hälfte des Zuckers mit dem Eiweiß, einer Prise Stärke und einer Prise Salz steif schlagen. Nun das steife Eiweiß unter die Eigelbmasse heben. Jetzt kann das gesiebte Mehl und die gesiebte Speisestärke mit verrührt werden.Der Biskuit ist nun fertig um bei 175°C ca. 30 Minuten gebacken zu werden. Bitte denkt daran die Backform einzufetten, so lässt sich der fertige Kuchen super lösen. Viel Spaß bei der Zubereitung…

  • Feiertage,  Großmutters Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

    Eierlikör Muffin

    Zutaten 200g Weizenmehl 1Pck. Vanillepuddingpulver 1/2Pck. Backpulver 1Pck. Vanillezucker 100g Zucker 200g Zimmerwarme Butter 3 Eier 100ml Milch etwas Eierlikör am besten ist natürlich unser selbstgemachter Zubereitung Arbeitszeit: ca. 10 Minuten. / Koch-/Backzeit: ca. 20-30 Minuten. Zucker, Van. Zucker, die Butter und die Eier bitte in eine Rührschüssel geben und verrühren bis diese Masse schön glatt gerührt ist Dann bitte das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem Puddingpulver nach und nach dazu geben, abwechselnd mit der Milch evtl. Sprudelwasser Dies alles noch schön weiter rühren bis eine schön cremige Masse entstanden ist Danach den Teig in die Muffinförmchen verteilen Nach dem Befüllen der Förmchen, kippt Ihr einen kleinen Schwaps…

  • Feiertage,  Großmutters Rezepte,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte,  Weihnachten

    Apfelkuchen mit Zimt

    Zutaten 750g Äpfel 1TL+2TL Zimt 125g weiche Butter 125g+3EL Zucker 1Pck Vanillezucker 2 Eier 2EL Schlagsahne 185g Mehl 1/1/2TL Mehl Die Äpfel werden zuerst gewaschen, geschält und dann  geachtelt Nun entkernt die Äpfel bestreut sie mit einem Teelöffel Zimt Die Butter, den Zucker, den Vanillezucker, die Eier und die Sahne gut verrühren Das Mehl mit dem Backpulver zu dem Teig hinzugeben, nun könnt Ihr diesen Teig in eine runde Form geben Garniert den Teig, mit den vorher geachtelten Äpfeln Den Ofen auf ca. 200° C vorheizen Den Kuchen ca. 30-35 Minuten lang backen Nach ca. 10 Minuten der Backzeit 1TL Zimt und 3EL Zucker miteinander verrühren und über den Kuchen streuen In…

  • Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte

    Zebra Käsekuchen

    Zutaten 100g Zucker 100g Margarine 1 Ei 225g Mehl 1TL Backpulver 2 Eier 100ml Milch 300ml saure Sahne 1Kg Quark 200g Zucker 2Päck. Puddingpulver Vanille 25g Kakaopulver Zubereitung Aus dem Zucker, der Margarine, dem Ei, dem Mehl und dem Backpulver einen Mürbeteig zubereiten Ist der Teig zu bröselig esslöffelweise Wasser unter den Teig mischen Ist er zu nass, einfach noch etwas Mehl dazu Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen, zwei Drittel des Mürbeteiges nun darauf ausrollen Den restlichen Teig zu einer Rolle formen, diese an den Rand legen und etwa 3 cm hochdrücken Für die Füllung, alle Zutaten außer den Kakao verrühren Die Quarkmasse halbieren, unter die eine Hälfte…