Feiertage,  Kinder- und Partyrezepte,  Kleine Kuchen und kleine Gebäcke Rezepte,  Rezepte,  Schnelle und einfache Rezepte

Ameisenkuchen

Ameisenkuchen

Zutaten 

Für ein Blech oder eine große Steingutform

  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • 200g zimmerwarme Butter
  • 200ml Sprudelwasser
  • 1 Pck. Backpulver
  • 600g Mehl
  • 1 Pck. Desser Vanille Sauce
  • Nach Geschmack Schokostreusel

Zubereitung

  • Die Eier mit dem Zucker schön cremig rühren (ca. 10 Minuten mit Küchenmaschine, 15 Minuten mit Rührgerät)
  • Zimmerwarme Butter mit dazu geben
  • Das Pck. Backpulver und Vanille Saucenpulver mit dem Mehl ein wenig verrühren und dann mit unter die Eiermasse rühren
  • Die Schokostreusel können nun auch mit zum Teig
  • Wenn der Teig schön cremig glatt gerührt wurde kann das Sprudelwasser dazu, jetzt heißt es nicht mehr so stark rühren damit der Sprudel nicht gleich raus gerührt wird.
  • Bei 170 C ca. 50 – 70 Minuten backen (Es kommt auf die Form an)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.